Malonda - Disco im Kopf Cover

Malonda "Disco im Kopf"

Die Musikerin Malonda hat die erste Single ihres Debütalbums veröffentlicht. "Disco im Kopf" ist ein sommerlicher, zum tanzen einladender Elektro-Pop-Song, in dem sie tiefe Einblicke in ihre Gefühls- und Gedankenwelt gibt.

Vor vielen Jahren sagte mal jemand zu Malonda: "in Deinem Kopf ist ständig Disco". Aus diesem Satz, der Malondas Gedankenwelt gut beschreibt, hat sie jetzt einen Song gemacht.

"Mein Gehirn ist wirklich IMMER an, ich kann nicht nicht denken und sogar nachts denke ich noch im Traum weiter. Meistens liebe ich meine Gedankenwelt, weil sie lustig ist und mir das Nachdenken wirklich Freude bereitet, aber manchmal ist es auch zuviel: zuviel Information, Angst, Scham oder Traurigkeit. Egal, was es aktuell ist, es gehört alles zu mir und ich kann nicht anders, als diesen vielbeschäftigten Kopf in seiner Fülle wertzuschätzen. Meine neue Single #DIK versucht genau diesen Vibe auszudrücken und tanzbar zu machen." postete Malonda auf Instagram.

Sowohl in ihrem Kopf, als auch generell im Leben lautet das Motto von Malonda: Auf ihrer Party können alle tanzen, niemand wird ausgeschlossen oder diskriminiert. 

"... Hab ein funkelndes Knäuel voller wilder Gedanken
ich entwirre alle Knoten und verlier den roten Faden
dann finde ich ihn wieder, nur um mich drin zu verfangen..."

 

Die Produktion des Debütalbums "Mein Herz ist ein dunkler Kontinent" wurde von der Initiative Musik gefördert. Die Produktion dieses und drei weiterer Musikvideos hat Malonda über Crowdfunding finanziert.

"Disco im Kopf":     amazon / apple music

 

mehr zu → Malonda

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.