TYNA - Wir haben Platz Cover

TYNA "Wir haben Platz"

TYNA hat einen bewegenden Song zum Thema #leavenoonebehind herausgebracht.

Zur Geschichte der neuen Single schreibt sie folgendes:

"Die Inspiration zu dem Song kam Ende letzten Jahres, nachdem ich die Zwillingsschwester meines verstorbenen Opas besucht habe. [...] An diesem Tag hat sie mir erzählt wie 1943 die Bomben auf Kassel gefallen sind. Sie war zu dem Zeitpunkt in einem Krankenhaus und erinnert sich noch daran wie die Wände gewackelt haben und wie viel Angst sie damals hatte..

Dieses Gespräch hat mich sehr mitgenommen und ich habe wochenlang darüber nachgedacht. Als ich dann eines Abends in meiner Hamburger Küche saß, schrieb ich meine Gedanken auf ein Blatt Papier. In diesem Moment wurde mir wieder bewusst wie gut ich es doch habe in einer 2-Zimmer Wohnung leben zu können, genug Essen zu haben und gesund zu sein. Ohne Krieg, ohne Hungersnot, ohne Angst vor dem Tod.

Während ich so vor mich hin getextet habe, schaute ich zwischendurch kurz bei Facebook vorbei. Der erste Bericht eines Magazins handelte von geflüchteten Familien. Auf der Flucht vor dem Krieg, oder weil sie in ihrer Heimat verfolgt und umgebracht werden. Unter diesem Beitrag regnete es nur so Hass-Kommentare und Lach-Smileys...

Wie können manche Menschen so wenig Empathie, und so viel Hass in sich tragen?! Warum darf nicht jeder Mensch das gleiche Recht auf ein glückliches Leben haben?"

 

"... Wer hat sich das ausgedacht,
dass Herkunft Prioritäten schafft?!
Sie haben ein paar Flammen ausgemacht
aber dadurch einen Brand entfacht.
Und wenn kein Stein mehr auf dem anderen steht,
deine Stadt in Schutt & Asche liegt.
Warum dann nicht zu uns?..."

 

 

Single "Wir haben Platz":     amazon         apple music

 

mehr zu → TYNA

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen