Brendan Lewes "9 Songs Sung From The End"

Brendan Lewes - 9 Songs Sung From The End

 

Der SingerSongwriter Brendan Lewes stammt aus England, lebt seit 2015 in Kiel und spielte seitdem über 300 Konzerte in ganz Deutschland.

Sein neues Album wollte er ganz ohne Druck aufnehmen und hat sich so für die Produktion zweieinhalb Jahre Zeit gelassen.

Dann kam Corona, seine Konzerte wurden abgesagt und Brendan Lewes konnte sich das Geld, welches er für die Fertigstellung des Albums benötigte, nicht mehr erspielen.
Doch seine Fans unterstützten ihn mit der Hilfe von Crowdfunding. Zudem spielte er vor geparkten Autos, hinter Plexiglas in einer Kneipe und Streaming-Konzerte.
Hinzu kam noch eine Gartenkonzerte-Tour während der er 350 km mit dem Fahrrad durch Schleswig-Holstein fuhr.

Nun erscheint sein Album "9 Songs Sung From The End" mit Folk-Songs, die im Vergleich zu vorigen EPs rockiger daher kommen. Einige Lieder sind mit kompletter Band eingespielt, andere reduziert auf Gitarre, Klavier und Gesang.
Wie der Titel schon vermuten lässt, handeln alle 9 Songs auf irgendeine Art und Weise von einem Ende.

Brendan Lewes singt vom sesshaft werden, vom Ungerechtigkeiten in der modernen Gesellschaft, seinem Tourleben, dem Klimawandel oder davon, wie es ist, in seine Heimatstadt zurück zu kommen, wo sich nichts geändert hat und doch nichts gleich geblieben ist.

"... I find it funny how fast things change
what decays and what remains
but i don't regret a thing
time only stands still once it's passed you by..."
("Time Stands Still")

 "Politisch, sozial und ökologisch rasen wir auf den Abgrund zu. Die Songs wurden aus dieser Perspektive geschrieben", sagt Brendan.

 "... my ends meat, got slaughtered in the high street,
it's getting warm and the planet can't breath,
yet it's all still me me me,
asking they man, where did this go so wrong?..."
(Generation Remain")

"9 Songs Sung From The End":     amazon         apple music

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen