NYLE bringt ihre erste EP heraus

NYLE - Where to hide

 

Mit "Where to hide" veröffentlicht die Künstlerin NYLE ihre Debüt-EP.

In den 5 Songs entführt NYLE den Zuhörer in eine ganz eigene Klangwelt.

Nach ihrem Jazzstudium und zahlreichen Zusammenarbeiten mit anderen Musikern/Projekten, wie » Miu, » Magnus Landsberg, » steinerTIME, » RABEA und Ladies - Artists - Friends, hat sich die Sängerin, Songwriterin und Pianistin gemeinsam mit dem Pianisten und Produzenten Fabio Niehaus auf die Suche nach ihrem ganz eigenen Sound gemacht.

Dabei hat sich Elin Bell alias NYLE einfach treiben lassen und darauf geachtet, was sich für sie richtig anfühlt. Von Fragen wie: Ist das massen- oder radiotauglich? hat sie sich frei gemacht.

Herausgekommen sind organische Klänge mit elektronischen Elementen und der zarten und gleichzeitigen kraftvollen Stimme von NYLE.

Neben Fabio Niehaus (Produktion/Songwriting) waren noch Tim Steiner (Bass), Jakob Kleij (Gitarre), Tom Gatza (Co-Produktion) und Jonas Boeker (Schlagzeug) an der Entstehung von "Where to hide" beteiligt.

Im August erschien bereits die Single → "All We Start" und im September → "Rest Your Bones".

"Where to hide":     amazon          apple music

 

mehr zu → NYLE

 

 

direkt zum
Konzertkalender:
Dezember 2020
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31      

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen