Julian Philipp David mit neuem Namen und neuer Single

JPD - Striche

 

Der Sänger Julian Philipp David hat sich in letzter Zeit nicht nur von seinem Major-Label getrennt, sondern auch von seinem Namen. So wurde aus dem langen Julian Philipp David das kurze JPD.

Als JPD veröffentlicht er nun seine erste Single "Striche" von seinem Debütalbum, welches im November erscheint. Die 13 Songs des neuen Albums "Auf den großen Knall" veröffentlicht der Wahl-Leipziger komplett in Eigenregie.

"Ohne Kompromisse, ohne goldenen Käfig, dafür mit jeder Menge Freiheit und Bock auf Selbermachen."

In seinem neuen deutschsprachigen Pop Song mit HipHop-Einflüssen befasst sich JPD mit dem Thema Sucht. Schonungslos ehrlich erzählt er von Kämpf gegen die Zigarettensucht & dem Entzug, begleitet von der ständigen Angst vor dem Rückfall.

"... Die Sucht sucht, sie sucht mich,
nicht nur Nachts in meinen Träumen heim,
kommt vorbei und fragt mich, ob alles in Ordnung sei
und wie's mir ohne sie geht,
ob sie mir fehlt
...
Und jeden Gottverdammten Tag, 
seit einem Gottverdammten Jahr 
mal ich abends Striche an meine Wand 
als Erinnerung daran, wie lange ich's ohne Dich ertrage..."

 

 

"Striche":     amazon         iTunes

 

JPD 

Im Dezember geht JPD auf Tour und macht am 5. im Häkken halt.

05.12.2019 | Häkken | Einlass: 19 Uhr | Beginn: 20 Uhr | VVK: ab 19,40 € zzgl. Geb.

 

mehr zu → JPD

 

 

direkt zum
Konzertkalender:
November 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
        1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30  

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen