Colbinger & Friends - Ein Singer & Songwriter Abend

Am 23. September spielen Colbinger, Melody Found und Hubertus Rösch im Cotton Club.

Colbinger nennen ihre Musikrichtung Germerican Grunge Funk, sie begannen mit englischsprachigen Songs, im November 2013 erschien dann ihre erste deutschsprachige Single "Engelsschein". Der Song erreichte bereits den 1. Platz in den "BestMusicTalentCharts". Hier geht's zum Video: https://www.youtube.com/watch?v=cjWMmMSpjkM

Melody Found hat ebenfalls eine Mischung aus deutsch- und englischsprachigen Songs, die sie allein mit ihrer Gitarre präsentiert. Im Dezember 2013 erschien bereits ihr 3. Album HOLLYWOOD, welches über Startnext finanziert wurde. Hier geht's zum Titeltrack des Albums: https://www.youtube.com/watch?v=6RL06qx8hRU

Hubertus RöschHubertus Rösch (Pressefoto) kennt manch einer vielleicht aus Serien wie Marienhof und Stubbe. Seit einigen Jahren ist er allerdings auch mit seiner Gitarre unterwegs. Gerade war er erst in New York bei Grammy Award Gewinner Malcolm Burn um sein drittes Album aufzunehmen. Malcolm Burn produzierte schon Alben mit Bob Dylan und Iggy Pop und da Hubertus Rösch gern als der junge Bob Dylan bezeichnet wird, verwundert es nicht, dass es auf dem neuen Album als Bonus den Dylan Song "Oh Sister" geben wird. Im Cotton Club wird Hubertus Rösch das Album dann auch schon dabei haben. Hier geht's zur Besprechung des Albums "Better World"

23. September 2014 | Cotton Club | 20 Uhr | AK: 7 €

 

direkt zum
Konzertkalender:
August 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31  

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen